2011 Februar gesund abnehmen

2011  Februar  gesund abnehmen

gesund abnehmen und dauerhaft schlank bleiben

Die Bedeutung von Ballaststoffen für das Abnehmen

Den erträumten Weg, dass Abnehmen funktioniert, ohne dass gehungert werden muss, wäre für alle sehr wünschenswert. Viele unterziehen sich nämlich einer Schönheitsoperation bei cz-wellmed.de in Form einer Fettabsaugung, so dass es hinterher heißt, das Gewicht zu halten. Dabei sollte gesundes Abnehmen stets im Vordergrund stehen. Damit das Abnehmen gelingt, sollte eine ballaststoffreiche Ernährung erfolgen. Dies unterlegt die Studie, die von der Tufts University veröffentlich wurde. Festgestellt wird damit sogar, dass auf der Grundlage dieser Ernährung eine Reduzierung des Bauchfettes erfolgen kann. Gerade dieses ist in der Regel sehr hartnäckig. Daher gibt es jetzt von Seiten der Deutschen Gesellschaft für Ernährung die Empfehlung einer täglichen Aufnahme von 30 Gramm Ballaststoffen. Nachfolgend erhalten Interessierte mehr Informationen zu den Lebensmitteln, die die meisten Ballaststoffe mitbringen.

Bei Ballaststoffen handelt es sich um Fasern pflanzlicher Herkunft, die mit vielen guten Eigenschaften gesegnet sind. Durch die Ballaststoffe erfolgt nicht nur die Regulierung der Verdauung. Gleichzeitig erfolgt eine Dämpfung des Hungers sowie ein angenehmer Einfluss auf die Spiegel von Cholesterin und Blutzucker, so dass diese reguliert werden. Vorgebeugt wird damit auch den schweren Erkrankungen wie der Verkalkung der Arterien, Diabetes und Darmkrebs. Somit wird der Gesundheit mit Produkten wie Vollkornbrot viel Gutes getan. In diesem Brot sowie in Hülsenfrüchten und Müsli verstecken sich besonders viele Ballaststoffe, die mehr wie die Verdauung anregen. Ferner finden sich viele Ballaststoffe in Trockenfrüchten, verschiedenen Gemüsesorten und Beerenobst.

Damit das Abnehmen erfolgreich gelingt, sollten die Vollkornprodukte fest in den Ernährungsplan mit integriert werden. Schon mit einer Scheibe Vollkornbrot erhält der Körper erhält vier Gramm der wertvollen Ballaststoffe. Mit einer Portion Vollkornnudeln von insgesamt 75 Gramm werden etwa sechs Gramm aufgenommen. Dagegen liefern 25 Gramm Trockenobst nur einen Anteil von drei Gramm an Ballaststoffen. Natürlich sollten auch auf Vollkornkekse zurückgegriffen, da auf diese Weise eine Alternative zu den Süßigkeiten geschaffen wurde. Auf diesem Wege fällt es leichter, auch nach einer Fettabsaugung, das neue Gewicht für immer zu halten.

du durchsuchst derzeit das http://www.gesund-abnehmen-24.de Archiv

05:02:2011 Die Bedeutung von Ballaststoffen für das Abnehmen

31:01:2011 Mit EasyTone die doppelte Wirkung erzielen!

06:01:2011 Schlank und rank – An Sport führt kein Weg vorbei

23:08:2010 Mit Schlankstütz die Figur in Form bringen

23:06:2010 Espressomaschinen für mehr Genuss beim Abnehmen

17:06:2010 Mit Sport und gesunder Lebensweise zur Traumfigur

10:12:2009 Basenfasten für schöne Haut und einen gesunden Körper

25:08:2009 Gesund abnehmen ohne Diät und Pillen

gesund abnehmen is proudly powered by